REFERENZEN

Youth Olympic Games Singapur

2010 war die Premiere: Zum ersten Mal wurden die Youth Olympic Summer Games ausgetragen – und ich war dabei! Der Deutsche Olympische Sport Bund hatte mich nach Singapur eingeladen, um die deutsche Junioren Nationalmannschaft sportartübergreifend zu betreuen. Vorab lernte sich das deutsche Team aus Athleten, Trainern, Ärzten, Physiotherapeuten und Betreuern kennen (Youth Olympic Day in Berlin).

Am 10. August flogen wir schließlich nach Singapur. Ich war dort für die physiotherapeutische Betreuung vor, nach und während der Wettkämpfe verantwortlich. Außerdem gefiel mir, dass ich internationale Kontakte zu Athleten und anderen Sportbetreuern knüpfen konnte. In enger Zusammenarbeit mit dem Ärzte-Team haben wir die Athleten über die drei Wettkampf-Wochen hinweg begleitet und ihnen geholfen, ihre bestmöglichen Leistungen abzurufen! Die Bilanz der Youth Olympic Summer Games kann sich sehen lassen: vier Mal Gold, neun Mal Silber und neun Mal Bronze für Deutschland.

 

 

 

Youth Olympic Games Innsbruck

Nach dem Erfolg ersten Olympischen Spiele für die Jugend wurde zwei Jahre später die erste Winter-Ausgabe des internationalen Wettbewerbs ausgetragen. Die Youth Olympic Winter Games 2012 fanden an den Standorten Innsbruck, Seefeld und Kühtai statt. Auch während dieser Olympiade habe ich Athleten aller Disziplinen betreut. Die Teilnahme als Physiotherapeut bedeutete für mich wieder eine großartige Erfahrung: Den Spirit im olympischen Dorf und das Miteinander aller Nationen zu erleben, war unvergesslich. Und ein tolles Gefühl war es natürlich, wenn Athleten, die ich in dieser Zeit betreut habe, schließlich sogar eine Medaille gewannen. Damit nicht genug: Das deutsche Team schloss diese Youth Olympic Games als erfolgreichste Nation ab.

 

 

 

 

 

Betreuung des DSV - Nationalmannschaft der nordischen Kombination

betreuung dsvWährend meiner Zeit in der renommierten Reha-Klinik Medical Park St. Hubertus in Bad Wiessee bekam ich die Chance, die Nordischen Kombinierer über zwei Jahre im Weltcup zu begleiten. Mit mobiler Therapieliege und voll ausgestattetem Physio-Koffer reiste ich mit dem Team von einem Wettkampfort zum nächsten. Während der Wettkämpfe stand ich stets an der Schanze oder Loipe bereit, um bei Verletzungen sofort zu helfen. Den ganzen Tag über kamen die Athleten zu mir, um frische Verletzungen therapieren zu lassen oder zur Regeneration und zur prophylaktischen Behandlung. Diese konstante Betreuung half den Sportlern, die anstrengenden, anspruchsvollen Wintermonate mit vielen Wettkämpfen erfolgreich zu bestreiten; die deutschen Athleten waren im Weltcup immer vorne mit dabei.

 

 

 

 

Slatco Sterzenbach

slatco sterzenbachAls siebzehnfacher IRONMAN und professioneller Keynote-Speaker zu den Themen Motivation und Prävention bin ich immer auf der Suche nach den effizientesten Techniken und Methoden für eine hohe Leistungsfähigkeit, ohne auf Kosten der Gesundheit diese zu erreichen. Als ehemaliger Personal Trainer weiss ich deswegen um die hohe Wirksamkeit dieser professionellen Begleitung.

Osteopathie hat mich schon mehrmals überzeugt als eine Methode, wo Experten mit ihren Händen noch diagnostizieren und vor allem sehr erfolgreich und schnell therapieren können. Maik Schwarzbach verbindet beides in sich. Und das ist absolut selten!

In Maik Schwarzbach habe ich einen Experten gefunden, der mich nicht nur nach monatelangen Schmerzen im Rücken und vielen erfolglosen Arztbesuchen innerhalb von nur drei Einheiten davon befreit hat. Maik Schwarzbach ist ein dazu ein empathischer und vielseitig interessierter Mensch, der seine Kunden ganzheitlich hervorragend beraten kann.
Ich kann nur jedem potenziellen Interessenten empfehlen, sich eine Personal Trainingseinheit zu gönnen. Sie wird ihr Leben verändern und mit ihm werden Sie Ihre Ziele wesentlich schneller und gesünder erreichen!

Slatco Sterzenbach - Keynote-Speaker, Extremsportler
www.lebenskraft.com

Elke Bremsteller

Im März 2011 wurde ich wegen starker Hüftschmerzen von meiner Orthopädin an Herrn Schwarzbach empfohlen. Durch die Behandlung wurden meine Schmerzen deutlich gelindert, trotzdem ließ sich eine Hüftoperation nicht umgehen.

Im Juli 2012 bekam ich eine Hüft Tep und wurde nach der OP glücklicherweise auch von Herrn Schwarzbach weiterbehandelt. Durch die intensive Nachbehandlung und das hervorragende Personal Training habe ich zu einer ganz neuen Beweglichkeit gefunden.

Meine Leistungsfähigkeit hat sich derart verbessert, dass ich wieder mit großer Freude an allen Dingen des Lebens teilhaben kann.

Das verdanke ich vor allem Herrn Schwarzbach. Mit seiner positiven und fröhlichen Lebensart hat er mich immer wieder angespornt, motiviert und mit abwechslungsreichen und anspruchsvollen Übungen beweglicher gemacht hat, als ich es vor der OP je gewesen bin.

 

Physiotherapeutische Behandlung durch Herrn Maik Schwarzbach

Ich kam im August 2012 mit massiven Beschwerden zu Maik Schwarzbach, er behandelte mich 10 Monate intensiv. Ich kam frisch nach der OP der linken Schulter (Arthroskopie wegen Impingementsyndrom, Rotatorenmanschetten-Teilruptur, hypertrophe AC-Gelenkarthrose mit Osteophyten), hatte noch Behinderungen nach einer ein Jahr zurückliegenden OP der rechten Schulter mit Schultersteife nach postoperativem Complex regional pain syndrome (vorausgegangen: offene Rotatorenmanschetten-Rekonstruktion nach einer weit retrahierten und schwer zu mobilisierenden Ruptur der Rotatorenmanschette, bedingt durch AC-Arthrose mit großem Acromion-Sporn). Zusätzlich machte sich mein LWS-Gleitwirbel (L4/L5) schmerzlich bemerkbar, und auch beide Füße (Halux valgus) und Hände (Arthrose) machten wieder Probleme….Durch seine Behandlung, die vielen hervorragenden Übungen für zu Hause und nicht zuletzt auch psychologisch aufbauende Gespräche und Tipps bin ich wieder schmerzfrei und kann mit den bestehenden „Mängeln“ sehr gut umgehen! Beide Schultern sind wieder voll funktionsfähig, die Beweglichkeit ist wieder hergestellt. Ganz besonders herausheben möchte ich das einfühlsame und tiefe Verständnis von Herrn Schwarzbach und seine „sehenden“ Hände, die ihn die zu Grunde liegenden Probleme erspüren lassen und die Sicherheit, mit der er die komplexen Zusammenhänge erfasst und gekonnt therapiert. Durch ständige Weiterbildungen hat er sich umfassende Kenntnisse und Fähigkeiten angeeignet, die ihn zu einem bemerkenswert fähigen Therapeuten haben werden lassen.

Auch mein Mann hat sich von Herrn Schwarzbach therapieren lassen, er hat erfolgreich seine Schultern (Impingement und Arthrose) behandelt, auch seine Knieprobleme nach einer Umstellungs-Osteotomie sind besser geworden.

Maik Schwarzbach hat zuletzt meinem Sohn geholfen, der seit Jahren erfolglos abzunehmen versucht hatte. Durch eine Darmsanierung hat er nicht nur an Gewicht verloren, er fühlt sich wieder fitter, hat mehr Energie. Durch seinen Beruf als Rettungsassistent mit ständig wechselnder Schichtarbeit hat er sich unachtsam und schlecht ernährt, was verstärkt durch den gestörten Biorhythmus und Stress immer wieder zu Gewichtsproblemen und Jojo-Effekten nach Diäten führte. Jetzt achtet er mehr auf die richtige Zusammensetzung des Essens, Maiks Coaching war ihm eine wertvolle Hilfe.

E. M-L aus M.